Mit ACSI zusammen

ACSI kann für Ihr Unternehmen der ideale Partner sein. Denken Sie dabei an die markenverstärkende Wirkung bei der Teilnahme an unseren Loyaltyprogrammen (ACSI Club ID), eine Joint Promotion, das Einstellen von Bannern oder der Werbung in einem oder mehreren Newslettern oder unseren Campingführern. Hinsichtlich der vielen, sich daraus ergebenden Möglichkeiten, können Sie das Kontaktformular verwenden.

Wer sind wir?

ACSI ist nicht umsonst zu dem Campingspezialisten Europas geworden. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, den Camper so umfassend wie möglich mit Informationen über Campingplätze, das Campen, Campingurlaube und Reisen im Allgemeinen zu bedienen.

Viele kennen ACSI durch die bekannten grünen Campingführer. Darüber hinaus bieten wir außerdem DVD's und betreiben mehrere europäische Webseiten, randvoll mit Campinginformationen. Die größte und bekannteste Webseite darunter ist www.eurocampings.eu, die europäische Campingsuchmaschine mit 10 Millionen Besuchern im Jahr.

Mit über 50 Jahren Erfahrung auf dem Camping- und Reisesektor unterhält ACSI eine enge Verbundenheit mit Campingplätzen und deren Inhabern. Dank der ACSI Campingführer und der Ermäßigungskarte für die Nebensaison CampingCard ACSI, können die Plätze das ganze Jahr über, und nicht nur in der Hochsaison, mit einer höheren Auslastung rechnen.

Richtlinien der Zusammenarbeit

Ihre Anfrage muss folgende Angaben umfassen:
• Name und Zweck Ihrer Organisation, Produkt oder Dienstleistung
• Hintergrund des Geschäftsfeldes und der Organisation
• Deutliche Beschreibung des Projektes / der Aktion (um welches Produkt und Land es geht)
• Der erwartete Bereich / Media-Werte
• Ihre Erwartung an ACSI

Alle Anfrage richten Sie bitte an:

ACSI Publishing BV
Marketing & Sales
Postbus 34
6670 AA Zetten
+31 488-452055


Ihre Anfrage wird innerhalb einer Woche behandelt. Wenn die Anfrage nicht den Anforderungen entspricht, wird sie nicht weiter bearbeitet*.

Herzlichen Dank für Interesse an ACSI!

*Eine Kooperationsanfrage wird nicht bearbeitet, bei:
• einer Zusammenarbeit, die eine einseitige Ermäßigung ohne jegliche Gegenleistung vorweisbarer Media-Werte und/oder finanziellem Ausgleich beinhaltet
• Aktivitäten mit politischer oder religiöser Zielrichtung
• Fundraising-Aktionen, Wohltätigkeitsaktionen u.ä.